Bürgermeister und Stadtverwaltung lehnen FDP-Forderung nach eigener Facebook-Seite erneut ab

Korschenbroich, 22.05.2017. Im Juli 2016 haben die Freien Demokraten den Antrag im Stadtrat gestellt, dass neben allen anderen Kommunen im Rhein-Kreis Neuss auch die Stadt Korschenbroich eine eigene Facebook-Seite bekommen soll, um die Korschenbroicher Bürgerinnen und Bürger sowie Korschenbroich-Interessierte auch über das zur Zeit meist frequentierte soziale Netzwerk mit Neuigkeiten, Veranstaltungen, Pressemitteilungen sowie wichtige (Warn)Hinweise zu informieren. Dies wurde damals von Seiten der Verwaltungsspitze und den anderen Fraktionen im Stadtrat abgelehnt. Stattdessen gab es den Kompromiss erstmal eine eigene Facebook-Seite für das Kulturamt einzurichten, um Erfahrungen im Bereich Social Media zu sammeln. Laut Bürgermeister Venten ist die Seite mittlerweile 300 Tage in Betrieb, hat 274 Abonnenten und eine Beitragsreichweite von rund 1000 Personen.

Nach Venten seien jetzt die Erfahrungen mit der Kulturamts-Facebook-Seite aber nicht mit einer offiziellen städtischen Facebook-Seite vergleichbar, da es auf der Kulturamtsseite keine Kommentarfunktion gäbe und so die Seite nicht rund um die Uhr betreut und Kommentare und Anfragen beantwortet werden müssen. Für die Freien Demokraten ist das Thema damit aber noch lange nicht erledigt. "Die FDP ist weiterhin davon überzeugt, dass die Stadt dieses zeitgerechte Medium anbieten sollte, um ihr bürgerfreundliches und innovatives Erscheinungsbild zu unterstreichen, insbesondere auch, um neue Personenkreise zu erschließen", so die Partei- und Fraktionsvorsitzende Hanne Wolf-Kluthausen. „Aktuell sind wir die einzige Kommune im Rhein-Kreis Neuss, die keine eigene Facebook-Seite hat. Wenn die Gemeinden Jüchen und Rommerskirchen das können, dann muss die Korschenbroicher Stadtverwaltung das auch bewerkstelligen können“, so Wolf-Kluthausen.

Siehe auch NGZ-Artikel vom 19.05.2017


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

01.01.2017Sitzungskalender der Stadt Korschenbroic...» Übersicht

Besuchen Sie uns auf Facebook

Korschenbroich Liberal


Mitglied werden


Ihre Spende für die Freiheit


FDP im Rhein-Kreis Neuss